• greenkeeping

Brief des Headgreenkeepers

Brief des Headgreenkeepers

 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Golfsportes,

da nun Anfang März ist und der Frühling bereits jetzt schon mit seinem großartigen und wunderschönen Wetter beginnt, liegt es mir sehr am Herzen, jedem ein kurzes Update über den Verlauf des Platzes und die Aktivitäten des Greenkeeping-Teams während der Winterperiode zu geben.

Im Moment sind wir gerade in der Endphase der Aerifizierung und ich bedanke mich für Ihre Verständnis, dass wir die Grüns trotz des herrlichen Wetters für einige Zeit noch einmal auf Wintergrüns umstellen mussten. Aber Sie werden sehen, es hat sich gelohnt.

Aber nun möchte ich Ihnen von einigen Neuerungen erzählen.

Am auffälligsten sind die neuen Bunker und die Umgestaltung an den Löchern 4,10,14 und 16. Der neue Bunker an Loch 4 wird ein Test für Golfer aller Spielstärken sein, er wird zahlreiche Bälle vor dem verloren gehen schützen und diese festhalten. Es wurden neue Drainagen installiert, die sicherstellen, dass die Bunker das ganze Jahr über bespielt werden können. Die Bunker der Löcher 10 und 16 wurden alle umgestaltet, sodass diese bereits vom Fairway zu sehen sind. Der rechts von Bahn 14 befindliche Bunker wurde umgeformt und in 2 kleinere Bunker aufgeteilt. Die Umgestaltung hier ist sicherlich sinnvoll, da ein großer Bunker nicht einfach bespielbar und somit nutzlos ist.

Sie werden auch feststellen, dass die zu groß gewordenen Bäume und Büsche an den Löchern 7,8,10,11,12 und 15 zurückgeschnitten wurden und das gesamte tote Holz und der zu groß geratene „Dschungel“ entfernt wurde. All dies führt zu einer Verbesserung der Spielbarkeit des Platzes und beschleunigt die Spielzeit.

Weitere Projekte wird die Versetzung des Abschlages der Frauen an der Bahn 12, die Renovierung der Wege im und am Clubhaus sowie auf dem Platz, ebenso wie die Wege, die zu Tee 9 führen. Außerdem wird der Boden in Bereichen, die durch den Verkehr beschädigt wurden, ersetzt.

Ich bin sehr glücklich über den Zustand des Platzes dem sehr heißen Sommer im letzten Jahr. Auf die Grüns bin ich besonders stolz, da diese in exzellentem Zustand sind, sowie der Rest des Platzes auch. Das perfekte Frühlingswetter sorgt für einen sehr guten Start in die Saison.

Danke und ein schönes Spiel,

Andy Wale und das Greenkeeping-Team